Dekoverleih – Freie Trauung – Blütenempfang

Freie Trauung

Der Traubogen oder auch Wedding Arch ist das Element der Freien Trauung. Welcher im Vordergrund steht und auf Diesen schaut wärend der gesamten Zeremonie das Brautpaar und die Hochzeitsgäste.

Dieser symbolisiert das Tor in einen neuen Lebensabschnitt – Die Ehe-

Der Traubogen ist handgefertigt und kann drinne aber auch draußen aufgestellt werden.

 

Traubogen Beispiele Netzfund

 

 

Blütenempfang

Das Brautpaar schreitet auf einen „Blumenteppich“

Dieser alte heidnische Brauch erfreut sich großer Beliebtheit und wird gerne von kleinen Blumenmädchen oder auch – jungen gern übernommen

die beim Auszug aus der Kirche vor dem Brautpaar die Blumen streuen. Üblicherweise sind die Blumenmädchen oder auch -jungen im Alter von 3 bis 9 Jahren und kommen aus dem nahen Verwandschafts- oder auch Bekanntenkreis des Brautpaares.

Auch bei der freien Trauen nimmt der Brauch bei dem Ein- oder Auszug zu. Bei Standesamtlichen Trauungen können sich die Brautpaare beim Austritt aus dem Standesamt von Blumenkindern begleiten lassen.

 

Streublumenkörbchen gibt es in verschiedenen Materialien und Formen
1) Weidenhenkelkorb Leihgebühr 2,50 Euro / Stück
2) Streukorb Biedermeier Leihgebühr 2,50 Euro / Stück
3) Blüten-Spitztüten Kaufpreis 0,50 Euro / Stück

1)

2)

 

 

3)